Home > Tarife > Allnet Flat – Was ist das genau?

Allnet Flat – Was ist das genau?

Allnet Flat – Was ist das genau?

Vor einigen Jahren musste man für eine Allnet Flat noch viel zahlen, heutzutage sind diese mehr als erschwinglich. Bei einer Allnet Flat handelt es sich um eine Flatrate für das mobile Internet sowie eine Flatrate ins deutsche Festnetz und ins deutsche Handynetz.

Einen Überblick über die ganzen Anbieter und verschiedenen Tarife zu behalten kann für den Kunden schwierig sein. Daher gibt es im Internet zahlreiche Seiten, die über Tarife und Anbieter informieren.

Für unter 20 Euro bekommt man zum jetzigen Zeitpunkt bereits eine solche Allnet Flat. Eine Allnet Flat lohnt sich vor allem für diejenigen die viel ins Festnetz oder ins Handynetz telefonieren. Vor allem auch für Nutzer von Smartphones, um damit von überall ins Internet zu gehen. Auch eine SMS Flat kann man günstig hinzubuchen oder sie ist in der Allnet Flat bereits enthalten. Eine SMS Flat bekommt man meist ab 5 EUR monatlich dazu.

Jedoch sollte man sich gut überlegen ob eine Allnet Flat das Richtige ist. Wer wenig mit dem Handy telefoniert und fast alles von Zuhause erledigt, für den kann sich eine Allnet Flat nicht lohnen. In dem Fall lohnt sich vielleicht nur eine Internetflat. Man sollte also genau nachrechnen, was man benötigt. Dabei sei gesagt, dass Anbieter wie die Telekom oder Vodafone meist teurer sind, als Anbieter wie blau.de , simyo, yourfone und Co. Daher sollte man sich auch diese kleinen Anbieter genauestens anschauen, denn meist sind diese günstiger als die großen Anbieter. Da diese aber über das Netz von o2, Vodafone und Co gehen, braucht man sich keine Sorgen über eine schlechte Verbindung machen.

Anbieter vergleichen lohnt sich also auch bei Allnet Flats. So kann man im Monat viel Geld einsparen. Und die Allnet Flats werden sicher auch immer günstiger, weshalb man auch auf die Vertragslaufzeit achten sollte.

Thomas Urland
Gründete 2004 die Firma IT-B@SICS, welche sich unter anderem auch mit der Programmierung von Online-Shops beschäftigt. Aber auch die Programmierung von Unternehmenswebsites bis hin zu großen Portalen gehört zum Leistungsumfang. Weitere Informationen zum gesamten Angebot unter www.it-basics.net.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Highlight des Monats: