Home > Allgemein > So können Sie Ihr iPhone 4 / 4S entsperren

So können Sie Ihr iPhone 4 / 4S entsperren

So können Sie Ihr iPhone 4 / 4S entsperren

Das Entfernen des Netlocks, besser bekannt als SIM-Lock, bei Smartphones zieht in den meisten Fällen das Erlöschen der Garantieansprüche an den Hersteller nach sich. Dies ist im Falle des iPhones von Apple nicht anders.

Doch es gibt eine Möglichkeit, das iPhone zu entsperren ohne die Garantieansprüche an Apple zu verlieren. Mit einer originalen Gevey Unlock Turbo Sim Karten kann man problemlos ein iPhone 4 / iPhone 4S entsperren (unlocken) ohne dabei etwaige Garantieansprüche zu verlieren.

Da im Gegensatz zu anderen Unlock Methoden keine Änderung am iPhone selbst vorgenommen werden ist der Gevey Unlock nicht illegal. Die ultra dünne Gevey Sim wird zusammen mit Ihrer Wunschsimkarte in das iPhone gelegt und der Entsperrprozess (Unlock) läuft vollautomatisch durch.

2 Produkte für iPhone 4 und iPhone 4S

Für das iPhone 4 gibt es die ausgereifte Gevey Ultra. Die Gevey Ultra entsperrt das iPhone 4 bis zum Baseband 04.10.01 – Die neusten Basebands 04.11.08 und 04.12.01 werden aktuell nicht mehr unterstützt, der Hersteller der Gevey Card arbeitet mit Hochdruck an einer Lösung.

Für das iPhone 4S gibt es die neue Gevey Ultra S. Durch die langjährige Erfahrung des Gevey Teams ist erstmalig ein vollautomatischer Unlock gelungen, der kein Jailbreak voraus setzt. Unterstützt werden alle Versionen ab iOS 5.1 – 5.1.1 – 6.0 – 6.0.1 – 6.1 – sowie die Basebands 1.0.14 – 2.0.10 – 2.0.12 – 3.0.04 – 3.4.01

Und so einfach funktioniert der iPhone Unlock für deutsche T-Mobile Geräte mit einer Gevey-Card

  1. Einlegen der Gevey Ultra S + Setup Sim in das iPhone 4S
  2. Es erscheint die Carrier Liste, zügige Auswahl von „DE-TMobile“ und abwarten des Bestätigungsfensters
  3. Nach dem Bestätigungsfenster ausschalten des Telefons und einlegen der Wunschsimkarte zusammen mit der Ultra S Sim
  4. iPhone 4S einschalten, der Unlock sollte nach max. 5 Minuten (im Idealfall nach wenigen Sekunden!) erfolgt sein. Dabei wird das „Success“ Fenster mehrmals erscheinen, dieses Fenster kann man wegklicken oder einfach ignorieren

Mehr Informationen und direkte Bestellmöglichkeiten gibt es unter http://geveyultra.de

© Foto: Deutsche Telekom

Thomas Urland
Gründete 2004 die Firma IT-B@SICS, welche sich unter anderem auch mit der Programmierung von Online-Shops beschäftigt. Aber auch die Programmierung von Unternehmenswebsites bis hin zu großen Portalen gehört zum Leistungsumfang. Weitere Informationen zum gesamten Angebot unter www.it-basics.net.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Highlight des Monats: